Am Kreisliga-Spitzenreiter knapp gescheitert

SV Kleinfurra I – FSV Wacker Nordhausen II 1:2 (0:1)

Aufstellung: 1 C. Neiße – 11 D. Hoffmann – 3 S. Nöldge, 8 M. Pfeil, 5 I. Grimm – 14 P. Schladitz, 6 T. Spillner (75./ 2 C. Bock), 4 R. Spannaus, 9 D. Kannenberg – 10 L. Teichmann (55./ 17 M. Löffler), 7 A. Wiegel

Tore: 0:1 Schatz (15.), 1:1 D. Kannenberg (78.), 1:2 Wybranitz (79.)

weiterlesen…

Hallenturnier der E-Junioren in Heringen

Beim Turnier um den Pokal der Kreissparkasse Nordhausen belegte die SG Werther/Kleinfurra unter 8 Teilnehmern einen sehr guten 4. Platz. Die Vorrunde wurde nach Siegen über Olympia Berga (2:0), SG Heringen/Görsbach/Uthleben II (3:1) und einem 0:0 gegen den späteren Turniersieger FSV Wacker 90 Nordhausen II, auf dem 2. Platz beendet. In einem ausgeglichenen Halbfinale zogen wir leider gegen Sollstedt mit 1:2 den Kürzeren. Am Ende ging, der krankheitsbedingt mit nur einem Ersatzspieler angetretenen Truppe, etwas die Luft aus und wir verloren das kleine Finale mit 0:5 gegen Heringen/Görsbach/Uthleben I. Viel Spaß hatten vor allem die Torschützen. So gewann Moritz Kaiser als Schütze des 10. Turniertores einen neuen Fußball und Alexander Hellmund wurde mit 5 Treffern Torschützenkönig des Turniers. Die SG Werther/Kleinfurra spielte mit: Paul Schreiber, Martin Wackwitz, Pascal Bode, Alexander Hellmund, Johannes Thiemrodt, Philipp Röhl, Moritz Kaiser.

Aufholjagd durch konditionelle Vorteile

SV Kleinfurra I – WSV 77 Windehausen 6:4 (2:3)

Aufstellung: 1 C. Neiße – 11 D. Hoffmann – 2 M. Taute (46./ 16 M. Siefke), 15 K. Clemen (35./ 5 T. Biermann), 3 S. Nöldge – 14 P. Schladitz (46./ 19 C. Bock), 6 T. Spillner, 4 R. Spannaus (46./ 9 D. Kannenberg), 7 A. Wiegel (85./ 17 M. Löffler) – 17 M. Löffler (46./ 10 L. Teichmann), 13 F. Schiede (46./ 8 M. Pfeil)

Tore: 1:0 Löffler (14.), 1:1 Neuschulz (19.), 2:1 Wiegel (21.), 2:2 Neuschulz (40.), 2:3 Matte (45.), 2:4 Bock (52./ ET), 3:4 Wiegel (65.), 4:4 Spillner (76.), 5:4 Löffler (85.), 6:4 Bock (89.)

weiterlesen…

Achtbares Ergebnis gegen Spitzenreiter der Kyffhäuserliga

TSV Blau-Weiß Westerengel – SV Kleinfurra I 4:4 (2:1) in Oberspier

Aufstellung: 1 C. Neiße – 11 D. Hoffmann – 3 S. Nöldge , 5 I. Grimm, 17 T. Biermann – 15 K. Clemen (46./ 9 M. Löffler), 4 R. Spannaus, 14 P. Schladitz, 6 C. Bock (75. 16 S. Kleemann) – 10 L. Teichmann , 7 A. Wiegel

Tore: 1:0 Wille (6.), 2:0 Heydecke (39.), 2:1 Wiegel (44.), 2:2 Spannaus (58.), 2:3 Löffler (61.), 2:4 Löffler (66.), 3:4 Jurcek (78.), 4:4 Wille (82.)

weiterlesen…