Vize-Futsal-Landesmeister 2014

Im alles entscheidenden Spiel unterlag unser Team nach einer 2:1-Führung eine Minute vor Schluss, mehr als unglücklich, dem späteren, neuen und alten, Landesmeister aus Schmalkalden mit 2:3. Mit Tobias Windweh stellte unsere Mannschaft den besten Spieler des Turniers.

Kleinfurra – Gotha 2:0
Kleinfurra – Freizeit Nordhausen 2:1
Kleinfurra – Schmalkalden 2:3
Kleinfurra – Regio-Team Nordhausen 3:2

Kleinfurra: 1 S. Dietzel – 3 M. Peschau, 7 A. Wiegel (1), 8 C. Heise (2), 9 P. Bluhme (1), 10 M. Hahn, 11 T. Windweh (2), 12 S. Genzel (1), 17 R. Möller (2)

team_futsal-2014

weiterlesen…

Vorrunde Futsal-Landesmeisterschaft 2013

Auch in diesem Jahr haben wir ein Team zur Futsal-Landesmeisterschaft gestellt und unseren Landkreis als einziges Team aus dem Großkreis Nordthüringen würdig vertreten. Aufgrund der steigenden Popularität des rasanten Hallenballsports Futsal wurde in diesem Jahr erstmals eine Qualifikationsrunde um den Einzug in die Endrunde zur Thüringer Futsal-Landesmeisterschaft in Ruhla nötig. Das Team aus Kleinfurra hatte gestern als Vorrundengegner die Mannschaften aus Schmalkalden und Ohrdruf. Es wurde eine Doppelrunde gespielt, wo sich am Ende die ersten beiden Teams für die Endrunde qualifizieren konnten.

weiterlesen…

Halbfinale der Futsal-Landesmeisterschaft erneut verpasst

Nach einer durchwachsenen Gruppenphase verpasste das Futsal-Team Kleinfurra erneut das Halbfinale der Futsal-Landesmeisterschaft. Im Spiel um Platz 5 zeigte die Mannschaft keine Nerven und gewann im 6-Meter-Schießen gegen Schmalkalden mit 3:2. Wiegel, Windweh und Kürschner verwandelten eiskalt, während Futsal-Torwart-Urgestein Silvio Dietzel den dritten Schuss der Gastgeber parieren konnte.

weiterlesen…

Kleinfurra/Görsbach verpasst Halbfinaleinzug

Die diesjährige Futsal-Landesmeisterschaft wurde in zwei Fünfergruppen ausgespielt. Die jeweils Gruppen-Ersten und Gruppen-Zweiten trafen im Halbfinale über Kreuz aufeinander. Das Futsalteam Kleinfurra/Görsbach wurde mit dem Hainaer SV, SV Elstertal Silbitz/Crossen, SG Hörseltal Stedtfeld und dem FSV „Atlético“ Schmalkalden in die starke Gruppe A gelost.

weiterlesen…